Urlaub in Kaiserslautern

Sehenswertes und Unterkünfte in Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern liegt im Süden des Bundeslandes Rheinland-Pfalz und ist vor allem als Industrie- und Universitätsstadt bekannt. Massentouristik findet man hier weniger, allerdings ist Kaiserslautern bei vielen nicht nur mehr als Geheimtipp für eine günstige Städtereise bekannt. So nutzen viele die Möglichkeit der guten Verkehrsanbindung von Kaiserslautern, um die umliegende Pfalz zu erkunden.

Die Unterkünfte in Kaiserslautern sind so zahlreich wie vielfältig. Es besteht die Möglichkeit, ein Zimmer in einem Hotel oder einer Pension zu buchen. Die häufigste Alternative sind Ferienwohnungen. Vom kleinen Studio oder Apartment bis hin zur geräumigen Ferienwohnung in einer Villa oder einem Ferienhaus. Zu den Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen

Kaserne, Kaiserslautern

Doch die Stadt Kaiserslautern hat an sich schon sehr viel zu bieten. So ist die Stadt bei Fußballfans vor allem als Heimatort der "Roten Teufel" des 1. FC Kaiserslautern bekannt und den damit verbundenen heißblütigen und leidenschaftlichen Fußballspielen.

Aber auch hstorisch und kulturell hat Kaiserslautern viel zu bieten. Eines der auffälligsten Sehenswürdigkeiten ist das Rathaus mit seinen 84 Metern Höhe. Dort befindet sich in der 21. Etage ein Panorama-Restaurant mit einem weitläufigen Blick über den Pfälzerwald.

Im Kontrast zu dem hohen Stahlbeton-Rathaus befindet sich ganz in der Nähe das Neue Pfalztheater. Der beeindruckende Sandsteinbau ist umgeben von zwei großen Masken aus Carrara-Marmor. Hier finden regelmäßig die verschiedensten Aufführungen statt, wie z.B. Konzerte, Theaterstücke aber auch Aufführungen für Kinder und Jugendliche.

Auch geschichtlich hat Kaiserslautern viel Sehenswertes zu bieten. Die beeindruckenste Sehenswürdigkeit befindet sich direkt an der Marktstraße. Hier steht die Stiftskirche, die wohl bedeutendste spätgotische Hallenkirche Südwestdeutschlands.

Ebenso beeindruckend ist auch die Die St. Martinskirche in ihrem Beispiel als mittelalterliche Bettelordenskirche. Als architektonisch wertvoll gilt auch die Fruchthalle, welche nach Vorbild des Palazzo Medici in Florenz erbaut wurde und früher als Markthalle diente. Heute finden hier neben Konzerten auch gesellschaftliche Veranstaltungen statt.

Zum Relaxen und Wohlfühlen lädt die Gartenschau ein. Unter dem Motto "Blühende Begegnungen" findet hier der Besucher, neben einen Blumenmeer auch kulturelle Veranstaltungen und zahlreiche Freizeitmöglichkeiten.

Auch der Japanische Garden ist einen Besuch wert. Hier können Sie sich von einem Stück Fernost verzaubern lassen. Kraft, Ruhe und kunstvolle Harmonie warten hier auf jeden Besucher.

Japanischer Garten, KaiserslauternDer Japanische Garten in Kaiserslautern

Um Kaiserslautern mit all seinen Raffinessen zu erleben, bieten sich auch Besichtigungstouren an. Diese interessanten Touren werden das ganze Jahr über angeboten.